Jahresbericht 2014

Jahresabschluss in einer Mehrjahresschau

Die Jahresergebnisse der Caritas Luzern sind starken Schwankungen unterworfen und können einzig mit einem Mehrjahresblick wirklich beurteilt werden. Viele Projekte sind auf mehrere Jahre angelegt, und die Finanzierung erfolgt nicht periodisch.

Die Caritas Luzern schliesst ihre Rechnung mit einem positiven Fondsergebnis von CHF 1,5 Millionen bei Einnahmen von CHF 64,7 Millionen und Ausgaben von CHF 63,2 Millionen. Damit konnten Verluste aus den Vorjahren teilweise kompensiert werden. Zum positiven Abschluss beigetragen hat der haushälterische Umgang mit Mitteln in allen Bereichen. Zudem konnte das gute Spendenergebnis aus dem Vorjahr wiederholt werden.

 

Im Finanzbericht finden Sie als Anhang zur Jahresrechnung weitere Angaben wie

  • Rechnungslegungsgrundsätze
  • Erläuterungen zur Bilanz
  • Erläuterungen zur Betriebsrechnung
  • Erläuterungen zum Kapitalnachweis

 

Seite Drucken